Musikkapelle Plugdorf Stadl
Datenschutz Impressum Kontakt Sitemap

Startseite
Über uns
Aktuelles
Archiv
Terminkalender
Jugendkapelle
Bilder
Musikkapelle Pflugdorf-Stadl
Am Grund 5
86946 Vilgertshofen/Pflugdorf
Tel.: 08194/931 58 79
info@mk-pflugdorf-stadl.de
< Die Pflugdorf-Stadler Musiker waren unterwegs
16.12.2017 09:39 Alter: 3 yrs

Mit goldenem Zylinder und Saxophon

die Musikkapelle Pflugdorf-Stadl stimmt die Besucher in Issing auf Weihnachten ein


Unter der musikalischen Leitung von Nicole Arnold (Jugend) und Monika Felschhut fand in der voll besetzten Sporthalle in Issing das traditionelle Weihnachtskonzert der Musikkapelle statt. Nach dem Auftakt der Jungmusiker mit "Never Forget Your Friends", "Final Countdown" und "Fröhliche Weihnachten" füllten 46 Musiker die Bühne und starteten mit "Jupiter Hymn". Über 20 Minuten dauerte das aufwendige Originalwerk für Blasorchester "Tirol 1809" von Sepp Tanzer, das an den Tiroler Aufstand unter Andreas Hofer erinnert. Im Kampf am Berg Isel wechselten sich die Melodien an, so wurden die Klänge französischer Angreifer übertönt von Tiroler Klängen. Im Stück "Arietta" von Wolfgang Amadeus Mozart gab Katharina Arnold mit dem Waldhorn ihr Solodebüt. Die Geschichte aus dem zweiten Akt der Hochzeit des Figaro brachte sie fehlerfrei dar. Es folge der "Rettungs-Jubel-Marsch" von Johann StraußSohn, die Schnellpolka "Loslassen" und die "Serenade For Wind Band", bei der das Publikum von der Dirigentin zum Taktklatschen motiviert wurde.
Mit der "Symphonic Suite" tauchten die Zuhörer in die Piratenwelt ein. Die Bearbeitung der Filmmusik zu "Fluch der Karibik" von Klaus Badlet war eins der schweren Stücke des Konzertes. Gleich fünf Saxophon-solistinnen mit goldenen Zylindern waren beim "Saxophon Jubilee" der Mittelpunkt.

Gisela Klöck